Tango Kurse im El Duende - Regelungen wegen Corona

Seit Montag, den 8. Juni 2020 dürfen wir unser Studio wieder öffnen. Der Unterricht wird jetzt natürlich etwas anders sein, weil wir die behördlichen Auflagen (Rahmenhygienekonzepts Sport) umsetzen müssen und wir für euch einen sicheren und angenehmen Aufenhalt in unserem Studio ermöglichen wollen.

  • Wir begrenzen den Unterricht auf 6 Paare - eine vorherige Anmeldung ist deshalb - auch für Paare - notwendig. Auch Paare müssen sich bis 12 Uhr des Kurstages abmelden, ansonsten berechnen wir den Kurs.
  • Während der Pausen - aber auch während des Unterrichts - sind Fenster und Tür zwecks Belüftung geöffnet.
  • Jeder kann sich paarweise anmelden. Sprecht Euch untereinander ab und kommt dann gemeinsam als Paar - Ihr zahlt dann den Paarpreis. Kostenlose Springer sind aufgrund der Paarbegrenzung zur Zeit nicht möglich.
  • Ihr könnt ihr euch für den Technik-Kurs am Sonntag um 19:00 Uhr auch Online anmelden. Wir streamen dann direkt aus dem Studio. Infos findet ihr: hier
  • Das Studio muss mit Mund-Nasen-Schutz betreten und verlassen werden und wir geleiten jedes Paar zu seinem Sitzplatz, wo Ihr Euch die Tanzschuhe anziehen könnt. Den Umkleideraum dürfen wir nicht öffnen!
  • Beim Tanzen ist der Mund-Nasen-Schutz nicht notwendig. Jedes Paar tanzt in der abgeklebten Ronda und hält mindestens 2m Abstand zum vor ihm tanzdenden Paar.
  • Nach dem Kurs den Tanzraum durch das Treppenhaus verlassen.
  • Am Eingang stehen Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion und Einmalhandtücher zur Verfügung. Ausserdem liegt dort unser Schutz- und Hygienekonzept und Hygienetipps zum Lesen aus.

Mit obigen Auflagen glauben wir, die behördlichen Auflagen erfüllen zu können. Wenn euch noch etwas einfällt, dann würden wir uns über Feedback sehr freuen.

Unsere Unterrichtszeiten findet ihr: hier

Ansonsten schickt uns einfach eine eine Kursanmeldung per eMail/SMS/WhatsApp mit Angabe von Tag und Stunde.

Wir hoffen, wir sehen uns bald bei uns im Studio wieder zu den Gruppenstunden!

Herzliche Grüße
Helga und Christian